Springe direkt zu Inhalt

Französisch B1 GER

Betrifft die folgenden Studienangebote:
Französische Philologie (Kernfach / 60 LP & 30 LP mit Vorkenntnissen)
Grundschulpädagogik mit Wahlpflichtstudienfach Französisch

Wenn Sie durch eine der unten stehenden Qualifikationen vom Sprachtest befreit werden können, melden Sie sich für das Aufbaumodul 1 an.

Nachweise zur Befreiung

Nachweise Hochschule / Schule (Gültigkeit: unbefristet)
1 Hochschulabschluss mit Französisch als erste Unterrichtssprache - nachzuweisen durch:
  • die Bezeichnung der Unterrichtssprache Französisch auf dem Diploma Supplement oder
  • eine Bescheinigung der Hochschule
2

Hochschulzugangsberechtigung in Französisch (Französisches Baccalauréat oder AbiBac)

3

Deutsches Abiturzeugnis mit ausgewiesenem Niveau B1 GER oder höher (B1/B2 und höher, aber nicht A2/B1)

4 Nachweis einer deutschen Hochschule:
  • Propädeutikum abgeschlossen mit Niveau B1 GER
  • Leistungsnachweis über das Niveau B1 GER oder höher
Sprachzertifikate (Gültigkeit: 3 Jahre)
5
  • DELF "Tout public": B1 (mind. 80/100 Punkten) oder B2
  • DALF "Tout public": C1 oder C2
  • TCF (mind. 400 Punkte) oder TEF (B2)
Studienzeiten ohne Abschluss (Gültigkeit: 3 Jahre)
6 Studium an einer französischsprachigen Universität (mind. 1 Jahr)

Wege zur Befreiung

  • für Nr. 1 - 4:
    Reichen Sie den Nachweis nach Erhalt der Zulassung bei der Studierendenverwaltung im Rahmen der Einschreibung ein.

  • für Nr. 5 + 6:
    Schicken Sie eine Kopie des Nachweises mit Angabe Ihrer Bewerbungsnummer(n) und Ihres Geburtsdatums per E-Mail an: befreiungfranzoesisch@sprachenzentrum.fu-berlin.de

    Zeitraum zum Wintersemester 2022/23: 01.06. - 15.07.2022