Springe direkt zu Inhalt

Für wen ist ein Sprachtandem geeignet?

Unser Programm steht allen Menschen offen, die sich für einen lebendigen und offenen Sprachaustausch interessieren. Die einzigen Voraussetzungen für eine Teilnahme sind bereits bestehende Vorkenntnisse in der Zielsprache und die Bereitschaft, einem anderen Menschen die eigene Erstsprache näherzubringen und von ihm zu lernen, angepasst an die jeweiligen Bedürfnisse.

Empfohlen wird ein Tandem ab der Niveaustufe A2 (siehe dazu https://www.sprachenzentrum.fu-berlin.de/slz/lernberatung/niveaustufen/index.html). Für internationale Studierende kann das Tandemprogramm besonders interessant sein, um ihre Deutschkenntnisse zu erweitern, Kontakte hier in Berlin zu knüpfen und ihre Sprache anderen Menschen beizubringen!

Wir bieten auch Fremdsprache-Fremdsprache Tandems an, z.B. wenn Mandarin Ihre Erstsprache ist und Sie Französisch lernen und eine Person für einen Französisch-Mandarin-Sprachaustausch suchen.

Dieser Sprachaustausch kann sich auf viele Art und Weisen in Ihr Leben integrieren. Egal, ob Sie ein Sprachpraxismodul besuchen oder autonom eine Sprache erlernen und einfach Freude am Sprachaustausch haben, das Tandemprogramm ist eine tolle Möglichkeit, die eigenen Sprachkenntnisse zu verfestigen und auszubauen.

Anmeldung
Wega
Dynamisches Autonomiemodell mit Deskriptoren
Espace français
Succedo