Ich kann über mein Lernen nachdenken.

 

das kann ich

das möchte ich
lernen

nicht wichtig für mich

Ich kann mein eigenes Lernen beobachten bzw. darüber nachdenken (z. B. indem ich ein Lerntagebuch führe).

 

 

 

Ich kann erkennen, wann ich ein Gespräch mit dem Sprachlernberater brauche und diesen aufsuchen.

 

 

 

Ich kann mein Lernen regelmäßig überprüfen und zwar im Einzelnen überprüfen,

 

 

 

ob ich mein Ziel passend zu meinen Sprachkompetenzen und zu meinen Bedürfnissen ausgesucht habe

 

 

 

ob benutzte Materialien und Ressourcen dem Ziel entsprechen

 

 

 

ob die Aufgaben dem Ziel und meinem Lernstil entsprechen

 

 

 

 ob die von mir eingesetzten Methoden und  Strategien dem Ziel, den Aufgaben und meinem Lernstil entsprechen

 

 

 

ob mein Lernplan meinen Sprachkompetenzen, meinem Ziel, den gegebenen Bedingungen (z. B. die zur Verfügung stehende Zeit) und meinem Lernstil entspricht

 

 

 

ob ich meinen Lernplan einhalten kann.

 

 

 

Für weitere Beschreibungen siehe kooperieren und das eigene Lernen managen.

Wega
Espace français
Succedo