Wo erhalte ich ein Sprachzeugnis für ein Studium im Ausland?

Der DAAD und andere Institutionen verlangen bei der Bewerbung für ein Studium an ausländischen Hochschulen ein Sprachzeugnis. Die Lehrkräfte des Sprachenzentrums führen die entsprechenden Prüfungen in ihren Sprechstunden durch.

Für Englisch werden die Termine durch das Sekretariat vergeben (Raum KL 25 135, Tel. 838-54504).

Für Spanisch gibt es dreimal jährlich feste Prüfungstermine, die hier bekannt gegeben werden.

Für Französisch findet jedes Jahr in der 2. Januarhälfte eine Prüfung statt. Der genaue Termin wird hier bekannt gegeben.


In den anderen Sprachen kommen alle in der Liste der Mitarbeiter/innen der Sprachbereiche angegebenen Sprechstunden in Frage, wenn Sie sich mit der entsprechenden Lehrkraft vorher dazu telefonisch oder per E-Mail verabredet haben.

Der Zeugnisvordruck der jeweiligen Institution ist zur Prüfung mitzubringen; bei Institutionen, die keinen Vordruck verwenden, werden ersatzweise genaue Angaben über Art und Umfang der geforderten Kenntnisse benötigt. Sprachzeugnisse werden nur für Studierende der Freien Universität und nur für Studienzwecke ausgestellt.