Springe direkt zu Inhalt

ABV-Russisch

Im ABV Kompetenzbereich Fremdsprachen werden folgende Russisch-Module angeboten:

Modul Vorkenntnisse Zugangsvoraussetzungen Workload
Russisch ABV Einstiegsmodul ohne Vorkenntnisse  ABV-Einstufungstest (falls Sie über geringe Vorkenntnisse verfügen) 8 SWS /
10 LP 
Russisch ABV Grundmodul 2
(gleichzeitig Teil 2 des Einstiegsmoduls)
A1.1. - A1.2 GER  Einstiegsmodul, 1. Teil
oder Einstufungstest
4 SWS /
5 LP
Russisch ABV Grundmodul 3 A2.1 GER Grundmodul 2
oder Einstufungstest 
4 SWS /
5 LP 
Russisch ABV Grundmodul 4  A2.2 GER  Grundmodul 3
oder Einstufungstest 
4 SWS /
5 LP 
Russisch ABV Grundmodul 5 B1.1 GER Grundmodul 4
oder Einstufungstest
4 SWS /
5 LP
Russisch ABV Aufbaumodul 1 B1.2 GER Grundmodul 5
oder Einstufungstest
4 SWS /
5 LP

Verwendbarkeit für Master Sprachwissenschaft und Osteuropastudien

Master Osteuropastudien: 15 LP in der ABV Russisch für den Bereich Spracherwerb.
Im Bereich Spracherwerb sind Module im Umfang von 15 LP zu absolvieren. Davon sind Module im Umfang von mindestens 10 LP in einer Sprache zur Erweiterung der Sprachkenntnisse in einer osteuropäischen Sprache zu absolvieren. Studentinnen und Studenten mit ausreichenden Vorkenntnissen in einer osteuropäischen Sprache können Module in einer weiteren osteuropäischen Sprache oder nach Genehmigung durch den Prüfungsausschuss in einer anderen studienrelevanten Sprache zur Erweiterung der Sprachkenntnisse absolvieren.

Links zum Thema: https://www.fu-berlin.de/studium/studienangebot/master/osteuropastudien/index.html

Master Sprachwissenschaft:

Im Studienbereich Spracherwerb sind Module im Umfang von insgesamt 30 LP zu absolvieren:

Spracherwerb A (10 LP)

Spracherwerb B (10 LP)

Spracherwerb C (5 LP)

Spracherwerb D (5 LP)

Dabei sind Module für den Erwerb von mindestens zwei verschiedenen Sprachen zu wählen und zu absolvieren. Im Profilbereich Germanische Sprachen sind konsekutive Module im Umfang von mindestens 10 LP für den Erwerb einer germanischen Sprache zu absolvieren. Im Profilbereich Romanische Sprachen sind konsekutive Module im Umfang von mindestens 10 LP für den Erwerb einer romanischen Sprache zu absolvieren.

Gewählt werden können alle Sprachpraxismodule im Rahmen der Allgemeinen Berufsvorbereitung (siehe oben).

Falls Sie noch kein Sprachpraxismodul am Sprachenzentrum der Freien Universität belegt haben, müssen Sie an einem ABV-Einstufungstest teilnehmen, bevor Sie sich für ein Modul anmelden.

Links zum Thema: https://www.fu-berlin.de/studium/studienangebot/master/sprachwissenschaft/index.html

Ansprechpersonen: die Lehrkräfte des Sprachbereichs Russisch sowie die Studien- und Prüfungskoordinatorin für Fragen der Anerkennungen.