Springe direkt zu Inhalt

Ich studiere im BA Sprache und Gesellschaft / MA Sprachwissenschaft und benötige eine differenzierte Note meiner absolvierten Sprachkurse für die Anerkennung im Fachstudium. Was muss ich tun?

In dringenden Fällen (bevorstehende Exmatrikulation / Studienabschluss) gehen Sie bitte wie folgt vor:

Nach erfolgreichem Abschluss von ABV-Modulen im Umfang von 5 bzw. 10 LP melden Sie sich bitte bei Frau Paulke (Christin.Paulke@fu-berlin.de) mit der Bitte, Ihre Bescheinigungen mit einer differenzierten Note zu versehen. Wichtig: Geben Sie dabei bitte immer auch an, für welches der Sprachpraxismodule (A, C oder D im Master / Fremdsprachenerwerb I oder II im Bachelor) das ABV-Modul verwendet werden soll. Bitte beachten Sie, dass Sie für eine Anrechnung im Bereich Spracherwerb A (Master) sowie für die Fremdsprachenerwerbsmodule im Bachelor ein oder zwei ABV-Sprachpraxismodule im Umfang von insgesamt 10 LP abgeschlossen haben müssen. Vorher kann Ihnen hierfür keine Bescheinigung ausgestellt werden.

Für alle anderen Studierenden im MA Sprachwissenschaft und BA Sprache und Gesellschaft, für die es keine besondere Dringlichkeit gibt, gilt: Bitte halten Sie sich an das hier beschriebene Verfahren, sobald der Präsenzbetrieb an der Universität wieder regulär stattfindet. Bis dahin bitten wir Sie um Geduld.