Digital Language Learning Spaces: Sprachunterricht im digitalen Zeitalter Felix Kronenberg

04.03.2020 | 10:30 - 13:00

4.03.2020, 10.30-13 Uhr
Freie Universität Berlin, Habelschwerdter Allee 45, 14195 Berlin,
KL 24/122a

Inhalt und Lernziele:

-         Unterrichtsgestaltung und Ausführung mit neuen Technologien und Medien

-         Einbindung von außerunterrichtlichem Lernen

Die rasante Entwicklung im Bereich der digitalen Technologien ermöglicht neue Möglichkeiten im Sprachunterricht und im autonomen Sprachenlernen. Sie bringt aber auch Risiken, potentielle Kosten und Herausforderungen im Fortbildungsbereich mit sich.

 

In dieser Fortbildung gibt Prof. Dr. Felix Kronenberg einen Überblick über die neuesten Entwicklungen im Bereich des Computer Assisted Language Learning. Diesem Vortrag folgt ein praktischer Workshop, in dem Teilnehmerinnen und Teilnehmer mehrere neue, effektive und gut zugängliche Technologien kennenlernen und ausprobieren können.

Es wird empfohlen, einen Laptop, Tablet oder Smartphone mitzubringen.


Anmeldung per Mail an:

giovanna.tassinari@fu-berlin.de

 

Begrenzte Teilnehmerzahl.

Kontakt:

Dr. Maria Giovanna Tassinari:
Giovanna.Tassinari@fu-berlin.de

Mehr Informationen finden Sie hier

Die Veranstaltung ist für das Fortbildungszertifikat FOBICert des AKS, Themenbereiche D und E, im Umfang von 4 AE akkreditiert.



Zeit & Ort

04.03.2020 | 10:30 - 13:00

Freie Universität Berlin, Habelschwerdter Allee 45, 14195 Berlin
Raum KL 24/122a