Springe direkt zu Inhalt

Kann ich den Termin für einen Sprachtest verschieben?

Die Sprachtests für Bewerbungen in das 1. Fachsemester finden in der Regel im Juli statt. Falls Sie an den Testtagen verhindert sein sollten, können Sie nach Abgabe der Online-Bewerbung einen formlosen Antrag auf Prüfungsverschiebung stellen, um an den Testterminen für höhere Fachsemester im September teilzunehmen.

Bei folgenden Gründen wird eine Verschiebung in der Regel genehmigt: Ableistung eines Dienstes, Au-Pair-Aufenthalt, Absolvierung eines Praktikums im Ausland, Absolvierung eines für das Studium relevanten Sprachkurses im Ausland, gesundheitliche Gründe. Bei allen anderen Gründen kann eine Testverschiebung nicht unbedingt gewährleistet werden.

Die Anträge werden vom Sprachenzentrum überprüft und müssen vor dem Testtermin per E-Mail gestellt werden:

E-Mail-Adresse: pruefungsverschiebung@sprachenzentrum.fu-berlin.de
Betreff: "Antrag auf Prüfungsverschiebung / Sprachtest Juli"

Krankheit am Prüfungstag
Im Fall von Krankheit am Prüfungstag muss der Antrag spätestens 3 Tage nach dem Prüfungstermin gestellt werden. Nachweise über den Grund fügen Sie bitte als Scans an die E-Mail an. Im Betreff geben Sie bitte ebenfalls „Antrag auf Prüfungsverschiebung / Sprachtest Juli" an. Eine Nachholung ist an den Testterminen für höhere Fachsemester im September möglich.