Modulangebote Portugiesisch / Portugiesisch-brasilianische Studien

Im Rahmen des Bachelorstudiums gibt es Portugiesisch als

60-LP-Modulangebot Portugiesisch-brasilianische Studien (ohne Vorkenntnisse)

30-LP Modulangebot Portugiesisch (Portugal/ Brasilien – mit oder ohne Vorkenntnissen)

Die Vorkenntnisse sind in einem Einstufungstest Anfang Oktober nachzuweisen.

Sprachpraktischer Studienanteil in den Studienangeboten mit Vorkenntnissen von B 1:

  • Sprachpraxis-Aubaumodul I Mündliche und schriftliche Fertigkeiten I (4 SWS, 6 LP)
  • Sprachpraxis-Aufbaumodul II Mündliche und schriftliche Fertigkeiten II (4 SWS, 6 LP)
  • Sprachpraxis-Aufbaumodul III Mündliche und schriftliche Fertigkeiten III (4 SWS, 6 LP)

Sprachpraktischer Studienanteil in den Studienangeboten ohne Vorkenntnisse: 

  • 60-LP-Modulangebot: Grundausbildung (4 Module, 4x4 SWS, 4x6 LP) + Aufbaumodule I-III
  • 30-LP-Modulangebot: Grundausbildung (4 Module, 4x4 SWS, 4x6 LP)


Ansprechpersonen: die Lehrkräfte des Sprachbereichs Portugiesisch sowie die Studien- und Prüfungskoordinatorin für Fragen der Anerkennungen.