Sprachkurs mit dem Zielniveau A 2

Ausbildung der Fertigkeiten Hören, Lesen, Sprechen und Schreiben

ECTS-Punkte: 6

Kontaktstunden: 120

Allgemeine sprachliche Schwerpunkte

  • Auffrischung und abschließende Einführung der Grundgrammatik

  • Systematische Einführung des Grundwortschatzes

  • Training der Fertigkeiten Hören, Lesen, Sprechen, Schreiben in Alltagssituationen, teilweise aus dem Studienalltag

  • Einführung in selbstständige Lern- und Arbeitsformen

  • Kennenlernen typischer Lern- und Übungsformen im deutschen Universitätsalltag

  • Erarbeitung landeskundlicher Aspekte in Alltagssituationen und interkulturellen Wissens

Qualifikationsziele

Die/Der Studierende

  • kann in einfachen Alltagstexten das Thema global erfassen, konkrete, voraussagbare Informationen auffinden und kurzen, einfachen Zeitungstexten, in denen Ereignisse beschrieben werden, spezifische Informationen entnehmen

  • kann in kurzen Tonaufnahmen über vorhersehbare, alltägliche Dinge die wichtigsten Informationen verstehen, wenn langsam und deutlich gesprochen wird

  • kann Informationen mündlich wiedergeben, wenn es um Routineangelegenheiten aus dem Studien- und Lebensalltag geht

  • kann im Unterricht nachfragen, im Studienalltag mit einfachen Floskeln Kontakt aufnehmen und höflich um Rat und Hilfe bitten

  • kann einfache Berichte zu Alltagsereignissen verfassen und die Sätze mit elementaren sprachlichen Mitteln verknüpfen

 Strategienwissen

  • kann mit Hilfsmitteln (Grammatiken, Wörterbüchern) umgehen und mit Hilfe von Grundgrammatiken und weiteren Übungsbüchern sein Wissen selbständig festigen und erweitern

Allgemeine Themen: siehe Lehrwerk DaF kompakt

Anforderungen für einen Leistungsnachweis

Continuous Assessment: z.B. Grammatik-Tests, Übungen zum Lese- bzw. Hörverstehen, kürzere Textproduktionen