Zentraleinrichtung Sprachenzentrum


Springe direkt zu Inhalt


Service-Navigation


Hauptnavigation


Grafischer Identitätsbereich

Wega - Onlinekatalog
bildstreifen_sprachenzentrum

Weitere Service-Funktionen


Navigation

Wega Onlinekatalog Logo Succedo Banner Autonomiemodell

Mikro-Navigation

Home » Selbstlernzentrum » Wega - Onlinekatalog » Spanisch » El coronel no tiene quien le escriba



El coronel no tiene quien le escriba

Video VHS
7398
  • Abstract: Ein Oberst wartet vergebens auf seine Pensionierung: Jeden Freitag zieht er seinen einzigen Anzug an, um am Hafen das Schreiben entgegenzunehmen, welches diese offiziell macht. Das ganze Dorf weiß, dass dieser Brief niemals ankommen wird. Doch der Oberst verschließt die Augen vor der offensichtilichen Wahrheit und hält an seinem Traum fest.
  • Abstract Zielsprache: El Coronel espera en vano una pensión que nunca llega. Todos los viernes se pone su único traje para ir al muelle y aguardar la carta que anuncie la llegada de su dinero. El pueblo entero sabe que esta carta nunca llegará. Pero el Coronel cierra los ojos ante esta verdad tan evidente y se aferra a su sueño.
  • Erscheinungsjahr: 1999
  • Zielsprache: Spanisch
  • Weitere Sprachen: Deutsch
  • Medium: Video VHS
  • Standort: Selbstlernzentrum
  • Anmerkungen: Basiert auf dem gleichnamigen Roman von Gabriel García Márquez.
  • Genre: Literaturverfilmungen
  • Länge: 118 Minuten
  • Regisseur: Ripstein, Arturo
  • Darsteller: Paredes, Marisa
  • schwarz-weiß: Nein
  • Untertitel: Ja
Sprungmarke zum Seitenanfang

 

© 2014 Zentraleinrichtung Sprachenzentrum | Feedback |
Stand 23.11.2010

Diese Grafiken werden nur in der Druckvorschau verwendet