La historia oficial

DVD
7128
  • Abstract: Buenos Aires in den 80er Jahren: Mitte der 70er Jahre wurden unter der Herrschaft der Militärdiktatur in Argentinien tausende Bürger brutal gefoltert und ermordet. Alicia, Frau eines reichen Geschäftsmannes, wird plötzlich mit diesem grausamen Erbe konfrontiert: Sie entdeckt, dass ihre eigene Schwester, von ihren Eltern als Säugling adoptiert, wahrscheinlich das Kind einer von der Diktatur ermordeten Familie ist. Der Film erzählt die wahre Geschichte einer Frau, die vor der schwerwiegenden Entscheidung steht, weiterhin eine Lüge zu leben oder ihr eigenes Leben und das ihrer Familie zu zerstören. Argentinisches Spanisch.
  • Abstract Zielsprache: A mediados de los años 70, la dictadura militar argentina llevó a cabo una brutal campaña de torturas y muertes contra miles de sus propios ciudadanos. Alicia, la mujer de un hombre de negocios descubre que su propia hermana, adoptada de nacimiento, puede haber sido raptada de una familia. La Historia oficial es la verdadera historia de una mujer enfrentada con la elección de vivir una mentira o arriesgarse a hacer trizas su propia vida y familia.
  • Erscheinungsjahr: 1984
  • Zielsprache: Spanisch
  • Medium: DVD
  • Standort: Selbstlernzentrum
  • Anmerkungen: DVD an der Information erhältlich. - Zahlreiche Aufgaben im Dossier. Lateinamerika, Argentinien.
  • Genre: Tatsachenfilme/dokumentarische Spielfilme/Gegenwartsfilme
  • Länge: 112 Minuten
  • Regisseur: Puenzo, Luis
  • Darsteller: Aleandro, Norma; Alterio, Héctor; Ruiz, Chela
  • schwarz-weiß: Nein
  • Untertitel: Nein