Las tres de la madrugada

Buch
5_SP_LI_BUN
  • Abstract: Die Erzählung « Las tres de la madrugada » des spanischen Schriftstellers Miguel Buñuel ist hier in vereinfachter Fassung für Lerner mit Vorkenntnissen des Niveaus A1/A2 aufbereitet. Sie handelt von einer nächtlichen Zugfahrt zwischen Santander und Madrid, während der der Erzähler auf unterschiedliche Menschen trifft und ihr Verhalten beobachtet. Schwierige oder unübliche Vokabeln werden mit Bildern oder per Umschreibung erklärt, dabei wird von einem vorhandenen Grundwortschatz von 600 Wörtern ausgegangen. Zum Selbstlernen geeignet.
  • Autoren: Buñuel, Miguel
  • Verlag: Stuttgart, Klett
  • Erscheinungsjahr: 1972
  • Zielsprache: Spanisch
  • Medien: Buch
  • Standort: Selbstlernzentrum
  • Anmerkungen: Lecturas faciles ; A
  • ISBN: 3-12-561610-7 [80/47]
  • Seitenzahl: 64
  • Niveaustufe: A1, A2
  • Fertigkeit: Lesen
  • Sys. Sprachkurs: Nein
  • Lösungen: Nein
  • Wortschatz: Grundwortschatz