Is anybody there?

DVD
1030
  • Abstract: Der Film spielt in den 1980er Jahren an der Küste Englands und handelt von dem ungewöhnlichen 12-jährigen Edward, der in einem Altersheim aufwächst, das von seinen Eltern geführt wird. Er führt ein einsames Leben, bis er Clarence trifft, einen Zauberer im Ruhestand. Der Film zeigt die Geschichte dieses merkwürdigen Paares - einem Jungen und einem alten Mann - die gemeinsam dem Leben trotzen.
  • Abstract Zielsprache: Set in 1980s seaside England, this is the story of Edward, an unusual ten year old boy growing up in an old people's home run by his parents. Edward's is a rather lonely existence until he meets Clarence, the latest recruit to the home, a retired magician with a liberating streak of anarchy. Is There Anybody There? tells the story of this odd couple - a boy and an old man - facing life together.
  • Erscheinungsjahr: 2008
  • Zielsprache: Englisch
  • Weitere Sprachen: Englisch
  • Medium: DVD
  • Standort: Selbstlernzentrum
  • Anmerkungen: An der Information erhältlich
  • Genre: Tatsachenfilme/dokumentarische Spielfilme/Gegenwartsfilme
  • Länge: 91 Minuten
  • Regisseur: Crowley, John
  • Darsteller: Caine, Michael; Duff, Anne-Marie; Morrissey, David
  • schwarz-weiß: Nein
  • Untertitel: Ja

Öffnungszeiten SLZ

Montag -Freitag:
10:00 - 18:00 Uhr

Samstag:
10:00 - 16:00 Uhr

Adresse:
Habelschwerdter Allee 45
14195 Berlin

Raum:
KL 26/225

E-Mail:

slz@sprachenzentrum.fu-berlin.de

News